Ein wunderbarere Abend in der Vinothek

Das Martinsgansessen der CDU ist inzwischen eine liebgewonnene Tradition zum Jahreabschluss - um noch einmal zur Ruhe kommen bevor es mit dem Feiertagsreigen losgeht, zu schlemmen und sich gut zu unterhalten.

Das hatten sich am vergangenen Freitag auch die knapp 30 Mitglieder und Freunde der CDU nicht entgehen lassen wollen und waren in die Vinothek des Winzerhofs gekommen. Dort wartete nicht nur die namensgebende Gans, sondern auch weitere leckere Gerichte von der Karte zur Auswahl und vor allem ein paar gemütliche Stunden mit vielen interessanten Gesprächen.

Herzlichen Dank an die Familie Menges und Ihr Team für die wie immer exzellente Küche sowie an alle Teilnehmer des Martinsgansessens.

« Oktoberfest-Nachlese Alles Gute für 2020! »